Das virtuelle Bürgerbüro für Ihre Kunden

Gerade jetzt ist es wichtig, dass Sie einen unkomplizierten Zugang zu den Leistungen Ihrer Behörde gewährleisten. Das virtuelle Bürgerbüro ist ein digitales Tool, das Ihnen genau das ermöglicht: ein persönliches Erlebnis beim Behördengespräch, geringe menschliche und technische Hürden und gleichzeitig höchste Datensicherheit. Unkompliziert und ohne Investitionskosten.

Als wäre man direkt vor Ort Der virtuelle Behördengang beginnt auf der Homepage Ihres Amtes und führt auf eine spezielle Unterseite, die wir gerne für Sie gestalten. Hier erscheint eine Übersicht aller Sachgebiete mit entsprechenden Öffnungszeiten. Im virtuellen Wartebereich ist sofort ersichtlich, ob ein Schalter gerade frei ist oder ob und wie viele Personen bereits warten. Der Beratende selbst lädt schließlich per Mausklick in sein virtuelles Büro ein.

Die Vorteile für Ihre Kunden:

  • Ein persönliches Gespräch per Handy, Tablet oder PC
  • Kostenlose Nutzung und intuitive Bedienung
  • Austausch und gemeinsames Bearbeiten von Dokumenten
  • Keine Wartezeiten im Amt

„Es ist einfach. Man hat eine hohe Beratungsqualität,
weil der Berater einfach da ist. “

Tanja Schweiger, Landrätin des Landkreises Regensburg

Landkreises Regensburg

So einfach funktioniert’s

Nach dem Öffnen der Homepage Ihrer Kommune oder Behörde ist eine Übersicht aller Sachgebiete mit entsprechenden Öffnungszeiten zu finden. Hier wird sofort ersichtlich, ob ein Büro geöffnet hat oder mit einem Termin belegt ist.

So einfach funktioniert’s

Nachdem ein bestimmter Bereich ausgewählt wurde, wie z. B. das Bauamt, ist es möglich, sich in den virtuellen Wartebereich einzuwählen. Ähnlich, als würde man vor Ort eine Nummer ziehen und sich in den Warteraum setzen.

So einfach funktioniert’s

Im virtuellen Wartebereich wird dann ersichtlich, wie viele Personen sich noch in der Warteschlange befinden. Sobald das betreffende Büro frei ist, wird man in die virtuelle Sprechstunde hinzugeholt und die Live-Beratung beginnt.

Ihre Vorteile

Die intuitiv bedienbare Software ermöglicht es den Mitarbeitenden Ihrer Behörde, den Bürgerdialog so einfach zu gestalten wie ein Videotelefonat mit Freunden.

Sie entscheiden darüber, wer Ihr virtuelles Büro betritt und wer es verlassen muss. Es ist möglich, aus den von Ihnen angebotenen Terminen einen passenden für sich auszusuchen, oder Sie vergeben die Termine proaktiv an die betreffenden Personen.

Es sind keine aufwendigen Softwareinstallationen notwendig.

  • Keine Investitionskosten
  • Einfache Bedienbarkeit
  • Terminvergabe möglich
  • Höchste Datensicherheit
  • DSGVO-konform
  • Home-Office möglich

Flyer zum virtuellen Bürgerbüro

In der Privatwirtschaft gibt es einige etablierte digitale Tools, die die Zusammenarbeit unter Mitarbeitern und mit Kunden vereinfachen.

Auf Basis einer solchen Collaboration-Software haben wir eine individuelle Video-Kommunikationslösung für Kommunen und Behörden entwickelt. Das virtuelle Bürgerbüro ermöglicht es Ihnen und Ihren Mitarbeitern, die Behördengänge Ihrer Bürger digital und mit höchster Datensicherheit umzusetzen. Unkompliziert und ohne Investitionskosten.

Sprechen Sie mit unseren Experten:

2 + 1 = ?

GODYO-Unternehmensgruppe

Mit über 30 Jahren Erfahrung im IT-Umfeld bieten wir hoch qualifizierte Beratungsleistungen und konzipieren speziell auf unsere Kunden zugeschnittene IT- und Software-Lösungen.

Unsere Experten entwickeln nicht nur die maßgeschneiderte Software für Ihr Unternehmen sondern bauen Ihnen auch Ihr individuelles IT-System und unterstützen Sie mit Live-Support und zentralen Ansprechpartnern, kontinuierlichem Monitoring und Reporting.

Wir sind Ihr Partner in einem dynamischen und globalisierten Markt!

Auszüge aus unserem Portfolio